Kinderzahnheilkunde: Für gesunde und starke Milchzähne

Kinderzahnheilkunde: Kräftige und gesunde Milchzähne | Zahnarzt RottweilBereits im Kindesalter wird der Grundstein für eine lebenslange Zahngesundheit gelegt: Durch ein gesundes und gut gepflegtes Milchgebiss. Die Zahnpflege im heimischen Badezimmer sollte daher durch regelmäßige Prophylaxe-Termine beim Zahnarzt Ihres Vertrauens ergänzt werden. Durch regelmäßige Besuche in der Zahnarztpraxis kann Ihr Kind eine positive Einstellung zum Thema Zahngesundheit sowie ein vertrauensvolles Verhältnis zu seinem Zahnarzt entwickeln. So wird Zahnkrankheiten und Zahnarztangst effektiv vorgebeugt.

Milchzahn-Prophylaxe – Warum ist sie so wichtig?

„Ach, das bisschen Karies… Die Milchzähne fallen doch sowieso aus“, so denken viele Eltern. Natürlich machen die Milchzähne irgendwann den bleibenden Zähnen Platz, dies ändert aber nichts an der Unentbehrlichkeit einer gründlichen und gewissenhaften Mundhygiene ab dem ersten Milchzahn. Denn die Beschaffenheit des Milchgebisses ist maßgeblich für die Entwicklung der weiteren Mundgesundheit verantwortlich: Erkrankt Ihr Kind beispielsweise an einer Milchzahn-Karies, so leiden auch die Folgezähne unter einem erhöhten Karies-Risiko. Der Zahnschmelz der Milchzähne ist um einiges weicher, als der der bleibenden Zähne, dies macht sie anfälliger für Zahnkrankheiten. Und eine gründliche Pflege unerlässlich. Wir empfehlen daher, den ersten Zahnarzttermin Ihres Kindes bereits kurz nach dem Durchbruch der ersten Milchzähne zu vereinbaren.

Ablauf einer Kinderbehandlung

Die Basis unsere Milchzahnprophylaxe bildet eine entspannte und ruhige Atmosphäre. Zu Beginn untersucht der Zahnarzt, ob Kiefer-, Mund- oder Zahnkrankheiten vorliegen und überprüft, ob eine Milchzahnkaries vorliegt oder das Risiko dafür erhöht ist. Zum Schutz der Milchzähne empfiehlt sich eine Fissurenversiegelung: Dabei rauen wir die Rillen und Grübchen in den Kauflächen der Backenzähne mit einem speziellen Gel an und versiegeln sie dann mit Kunststofflack. Um den kleinen Patienten die richtige Putztechnik nahe zu bringen, färben wir gefährliche Zahnbeläge blau ein: So wird vorhandener Plaque lokalisiert und die Kinder wissen, wo sie in Zukunft besser putzen müssen. Den Abschluss der Behandlung bildet die Fluoridierung der Milchzähne mit einem speziellen Gel. So sind die Zähne Ihres Kindes rundum gut gereinigt und geschützt.

Möchten Sie einen Termin zur Kinderprophylaxe vereinbaren? Gerne nimmt sich Ihr Zahnarzt in Rottweil, die Praxis Rottweil Zahnärzte Dr. Christian Pfau & Kollegen, Zeit für Sie und Ihr Kind. Vereinbaren Sie einen Termin, wir freuen uns auf Sie!



← Zur Übersicht aller Meldungen